Our priority
Your Security

KeyBTC entfernen

Eine alte Ransomware scheint wieder aufgetaucht sind. KeyBTC ist der Name von diesem Ransomware wie er die Erweiterung-.KeyBTC@inbox_com auf verschlüsselte Dateien fügt. Um die Ransomware entfernen und sehen, ob Sie Ihre Dateien wiederherstellen können, sollten Sie diesen Artikel in der gesamten sorgfältig lesen.

Bedrohungs-Zusammenfassung KeyBTC Ransomware  €”Vertrieb Wege KeyBTC Ransomware wird mit Hilfe von Spam-Mails, die aussehen wie postal legitim oder Versand Benachrichtigungen verteilt. Die e-Mails selbst nicht infiziert und Ihr PC alleine, sondern haben Dateianlagen mit der Ransomware im Inneren. Die Anlagen sind. ZIP-Datei-Typ-Archive. Die Inhalte diese Archive sind JavaScript-Dateien getarnt als normales Word-Dokumente.

Es ist unbekannt, ob Exploit-Kits oder soziale Medien verwendet werden, um bei der Verteilung dieser Ransomware weiterhelfen, aber es eine Möglichkeit ist. Filesharing-Diensten kann auch solche Dateien enthalten. Wenn etwas verdächtig Aussehen und Sie nicht hundert Prozent sicher, seine Herkunft sind, Öffne Sie es nicht. At mindestens das die allgemeine Faustregel ist.

Download-Tool zum EntfernenEntfernen Sie KeyBTC

KeyBTC Ransomware – Beschreibung

Die KeyBTC -Malware ist eine bekannte Ransomware. Die Legende besagt, dass es nur russische sprechende Ländern als Ziel verwendet. Leider begann Ende 2014 es Nutzern weltweit zu infizieren. Spirale noch bis heute, es ist nicht zu den gefährlichsten Ransomware-Typen, aber es ist sehr effektiv. KeyBTC könnte heutzutage entwickelt haben und versuchen Sie, Einträge in der Registrierung Windows als andere Ransomware. Dieses Manöver wird durchgeführt, um Malwareâ zu halten €™ s Persistenz beim Laden mit jedem Start des OS Windows.

Was diese Ransomware wirksam und noch lebensfähig bis zum heutigen Tag macht ist, dass es verschlüsselt wichtige Dateien, die nach wie vor die beliebtesten Dateitypen zum Speichern von persönlichen Daten. Eine andere Sache ist, dass alles außer der Verschlüsselung mit öffentlichem Schlüssel nicht überall gesendet und nur von der Malware-Hersteller bekannt.

KeyBTC werde alle verschlüsselte Dateien innerhalb zwei weitere Dateien, die gespeichert sind, in die usera€™ s Computer. Sie werden diese einfachen Namen gegeben:

  • File1.bin
  • File2.bin

Eine dritte Datei wird erstellt, mit der Ransomware-Anleitungen. Die Datei wird gelesen mit Großbuchstaben benannt. Sie können den Inhalt hier sehen:

Der Staat Anweisungen:

Bezahlen ist stark unadvised. Sie möglicherweise nicht in der Lage, Ihre Dateien am Ende zu entriegeln, aber auch, können keine Verbindung hergestellt werden wieder durch die Cyber-Betrüger überhaupt. Als eine Inspiration für sie die Ransomware härter machen dienen könnte.

KeyBTC Ransomware ist wirklich spezifisch infizierten Computer für nur 17 Dateitypen scannen. Trotzdem sind sie immer noch die am häufigsten verwendeten Dateitypen, die von Windows Benutzern auf einer globalen Skala verwendet. Die Verschlüsselung ist eine Kombination von PGP und RSA mit open Source und freier Software, um es zu erreichen. Für den Augenblick ist dies die bekannte Liste der Erweiterungen der verschlüsselt sind:

→.PDF, .rtf, ACCDB, .slddrw, .zip, .rar, .max, .jpg, MDB, xls, xlsx, .doc, .docx, .cdr, .dwg, .1cd, .cd

Nach der Verschlüsselung haben alle Dateien die Erweiterung .KeyBTC@inbox_com, die auch die e-Mail, die Sie angewiesen sind, die Ransomware-Schöpfer Kontakt. Volume Schattenkopien möglicherweise nicht viel nützen, da Dateien sind nicht nur verschlüsselt, sondern setzen in die .bin-Dateien erwähnt und nicht gelöscht werden, da andere Ransomware-Typen neigen zu tun.

Entfernen KeyBTC Ransomware und .KeyBTC@inbox_com verschlüsselt Dateien wiederherstellen

Wenn Ihr PC durch die Ransomware KeyBTC infiziert ist, sollten Sie ein wenig Erfahrung mit dem Entfernen von Malware haben. Berücksichtigen Sie die Malware zu entfernen, wie es andere Dateien erreichen könnte, wenn Sie an ein Netzwerk oder ein externes Speichergerät anschließen. Die empfohlene Vorgehensweise ist für Sie der Ransomware entfernen den Schritt für Schritt Anleitungen hier unten bereitgestellt.

KeyBTC aus Windows und Ihrem Browser manuell löschen

Anmerkung! Erheblichen Benachrichtigung über die KeyBTC Bedrohung: Manuelles Entfernen von KeyBTC erfordert Interferenzen mit Systemdateien und Registern. So kann es an den PC beschädigen. Auch wenn Ihre Computerkenntnisse nicht auf eine professionelle Ebene, Donâ sind €™ t Sorge. Die Entfernung kann selbst nur in 5 Minuten, mithilfe einer Malware-Tool zum Entfernen.

Für neuere Betriebssysteme von Windows

Handbuch KeyBTC Removal Guide

Schritt 1. Deinstallieren KeyBTC und ähnliche Programme

Windows XP

  1. Öffnen Sie im Menü Start, und klicken Sie auf Systemsteuerung
  2. Wählen Sie hinzufügen oder Entfernen von Programmen
  3. Wählen Sie die unerwünschte Anwendung
  4. Klicken Sie auf Entfernen

Windows 7 und Vista

  1. Klicken Sie auf Start und wählen Sie Systemsteuerung
  2. Gehen Sie zum Deinstallieren eines Programms
  3. Mit der rechten Maustaste auf die verdächtige software
  4. Klicken Sie auf Deinstallieren

Windows 8

  1. Cursor an der unteren linken Ecke
  2. Mit der rechten Maustaste und öffnen Sie Systemsteuerung
  3. Klicken Sie auf Deinstallieren eines Programms
  4. Löschen Sie unerwünschte Anwendung

control-panel-uninstall KeyBTC entfernen

Schritt 2. Aus Ihrem Browser entfernen KeyBTC

KeyBTC aus Internet Explorer entfernen

  1. Öffnen Sie IE, und klicken Sie auf das Zahnradsymbol
    ie-settings KeyBTC entfernen
  2. Wählen Sie Add-ons verwalten
    ie-manage-addons KeyBTC entfernen
  3. Entfernen Sie unerwünschte Erweiterungen
  4. Ändern der Startseite: Zahnrad-Symbol → Internet-Optionen (Registerkarte “Allgemein”)
    ie-internet-options KeyBTC entfernen
  5. Ihren Browser: Zahnrad-Symbol → Internet-Optionen (Registerkarte Erweitert)
  6. Klicken Sie auf Zurücksetzen, aktivieren Sie das Kontrollkästchen und klicken Sie auf Zurücksetzen wieder
    ie-reset KeyBTC entfernen

Löschen Sie KeyBTC aus Mozilla Firefox

Download-Tool zum EntfernenEntfernen Sie KeyBTC
  1. Öffnen Sie Mozilla, und klicken Sie auf das Menü
    ff-settings-menu KeyBTC entfernen
  2. Wählen Sie Add-ons und gehen Sie zu Extensions
  3. Wählen Sie unerwünschte Add-on, und klicken Sie auf Entfernen
    ff-extensions KeyBTC entfernen
  4. Reset Mozilla: Alt + H → Informationen zur Fehlerbehebung
    ff-troubleshooting KeyBTC entfernen
  5. Klicken Sie auf Reset Firefox, bestätigen Sie es und klicken Sie auf Fertig stellen
    ff-troubleshooting KeyBTC entfernen

Deinstallieren Sie KeyBTC von Google Chrome

  1. Öffnen Sie Google Chrome und klicken Sie auf das Menü
    chrome-menu-tools KeyBTC entfernen
  2. Wählen Sie Extras → Erweiterungen
  3. Wählen Sie das Add-on, und klicken Sie auf Papierkorbsymbol
    chrome-extensions KeyBTC entfernen
  4. Ändern Sie Ihre Suchmaschine: Menü → Einstellungen
  5. Klicken Sie unter Suche auf Suchmaschinen verwalten
    chrome-manage-search KeyBTC entfernen
  6. Löschen Sie unerwünschte Suchanbieter
    chrome-search-engines KeyBTC entfernen
  7. Ihren Browser einstellen: Einstellungen → Reset Browsereinstellungen
    chrome-reset KeyBTC entfernen
  8. Klicken Sie auf Zurücksetzen, um den Vorgang zu bestätigen

Leave a comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>