Our priority
Your Security

Trojan.Luminrat entfernen

Trojan.Luminrat ist ein trojanisches Pferd, das eine Hintertür auf einem infizierten Computer öffnen können. Es kann auch andere bösartigen Dateien auf Ihrem Rechner herunterladen, verschiedene Einstellungen zu ändern und persönliche Informationen stehlen. Es kann e-Mail und FileZilla Profil Anmeldeinformationen auch stehlen.

Trojan.Luminrat  €”wie habe ich es bekommen?

Es gibt eine Reihe von Möglichkeiten, wie, die Sie mit dem “Luminrat” Trojanischen Pferd infiziert werden könnte. Die häufigste Methode ist es manuell als ein anderes Programm installieren, die unter dem Vorwand, die nützlich ist. Also, ohne zu wissen, Sie sind immer den Trojaner in das System eingefügt.

Sie können mit der Trojaner durch einen gezielten Angriff infiziert haben eine Anlage von einem elektronischen Brief herunterladen. Dateien, die verwendet werden können, um verschiedene Bedrohungen wie Trojaner Luminrat, mehr als oft nicht, zu verbreiten, haben diese Erweiterungen: bat, .exe, .vbs, .pif, .scr und andere ausführbare. Der Trojaner verbirgt sich in der Regel in Ihrem System mithilfe von Namen mit verschiedenen decimal-Zahlen für ihre Dateien. Sie könnten auch über einige Plugin, Erweiterung, Popup-Banner oder eine Seite mit Malware drauf infiziert.

Download-Tool zum EntfernenEntfernen Sie Trojan.Luminrat

Trojan.Luminrat  €”mehr About It

Sobald durchgeführt, erstellt der Trojaner Luminat Ordner auf dem Systemlaufwerk, die Dezimalzahlen als Namen haben und der Verzeichnispfad sieht ungefähr so aus:

→C:92349238498.344452014949.245657671

Dann fügt es eine saubere Datei in seinem wichtigsten Verzeichnis mit dem Namen “helper.exe”. Nach dem, der folgende Registry Einträge im Schlüssel “HKEY_CURRENT_USERSoftware” erstellt werden:

→â €¢ “Xmy8Wrx1nWVOj522YFIamQ ==” = “[BASE64 Daten]“

 €¢ “UeE/t8o052EAyeZxeEkWIg ==” = “[BASE64 Daten]“

Ein backdoor wird dann auf dem betroffenen Computer geöffnet, was eine Verbindung über TCP-Port 7189 öffnet und führt zu den entfernten Standort “als lumilogs.ddns.net”.

Der Trojaner kann viel Handelns auf einen gefährdeten Computer und Ändern der Einstellungen, die den Zugriff auf Mikrofone und Kameras. Es kann Audio und Webcam-Aufnahmen aufzeichnen. Es kann TCP, UDP durchführen und Slowloris verteilten Denial-of-Service (DDoS)-Attacken und öffnen einen Proxy als auch. Alle von der gezielten Maschine erhobenen personenbezogenen Daten können an einen entfernten Ort, einschließlich der oben genannten Audio- und Videoaufnahmen gesendet werden. Darüber hinaus kann es e-Mail und FileZilla Kontoanmeldeinformationen stehlen.

Es kann auch die folgenden Aufgaben durchführen:

â €¢ initiieren einen remote-desktop
 €¢ ändern die Hosts-Datei
 €¢ Selbstaktualisierung
â €¢ Start eine Remotedesktopverbindung
 €¢ Windows-Task-Manager zu deaktivieren
â €¢ öffnen eine Eingabeaufforderung für die Schale
 €¢ bösartige Dateien herunterladen
 €¢ Traverse Dateien und Ordner
â €¢ zeigen ein Meldungsfeld

Dies beweist, dass der Luminrat-Trojaner gefährliche Funktionen hat, einschließlich einer bidirektionalen Hintertür an einen entfernten Ort, die durch einen Cyber-Verbrecher, sehr sensible und persönliche Daten vom Computer wird Ziel zu stehlen, kann ausgewählt.

Download-Tool zum EntfernenEntfernen Sie Trojan.Luminrat

Trojan.Luminrat vollständig entfernen

Dieser Trojaner können Sie auszuspionieren, verschiedenen sensiblen Informationen zugreifen und im Laufe der Zeit Sie mit verschiedenen Arten von Malware infizieren. Es kann Ihre persönlichen Daten zu verfolgen und senden diese Daten an die Hacker, das erstellt, die helfen ihnen, davon zu profitieren, können. Um vollständig den Luminrat Trojaner von Ihrem Computer entfernen möchten, führen Sie sorgfältig schrittweise Beseitigung unten unten stehende!

Handbuch Trojan.Luminrat Removal Guide

Schritt 1. Deinstallieren Trojan.Luminrat und ähnliche Programme

Windows XP

  1. Öffnen Sie im Menü Start, und klicken Sie auf Systemsteuerung
  2. Wählen Sie hinzufügen oder Entfernen von Programmen
  3. Wählen Sie die unerwünschte Anwendung
  4. Klicken Sie auf Entfernen

Windows 7 und Vista

  1. Klicken Sie auf Start und wählen Sie Systemsteuerung
  2. Gehen Sie zum Deinstallieren eines Programms
  3. Mit der rechten Maustaste auf die verdächtige software
  4. Klicken Sie auf Deinstallieren

Windows 8

  1. Cursor an der unteren linken Ecke
  2. Mit der rechten Maustaste und öffnen Sie Systemsteuerung
  3. Klicken Sie auf Deinstallieren eines Programms
  4. Löschen Sie unerwünschte Anwendung

control-panel-uninstall Trojan.Luminrat entfernen

Schritt 2. Aus Ihrem Browser entfernen Trojan.Luminrat

Trojan.Luminrat aus Internet Explorer entfernen

  1. Öffnen Sie IE, und klicken Sie auf das Zahnradsymbol
    ie-settings Trojan.Luminrat entfernen
  2. Wählen Sie Add-ons verwalten
    ie-manage-addons Trojan.Luminrat entfernen
  3. Entfernen Sie unerwünschte Erweiterungen
  4. Ändern der Startseite: Zahnrad-Symbol → Internet-Optionen (Registerkarte “Allgemein”)
    ie-internet-options Trojan.Luminrat entfernen
  5. Ihren Browser: Zahnrad-Symbol → Internet-Optionen (Registerkarte Erweitert)
  6. Klicken Sie auf Zurücksetzen, aktivieren Sie das Kontrollkästchen und klicken Sie auf Zurücksetzen wieder
    ie-reset Trojan.Luminrat entfernen

Löschen Sie Trojan.Luminrat aus Mozilla Firefox

  1. Öffnen Sie Mozilla, und klicken Sie auf das Menü
    ff-settings-menu Trojan.Luminrat entfernen
  2. Wählen Sie Add-ons und gehen Sie zu Extensions
  3. Wählen Sie unerwünschte Add-on, und klicken Sie auf Entfernen
    ff-extensions Trojan.Luminrat entfernen
  4. Reset Mozilla: Alt + H → Informationen zur Fehlerbehebung
    ff-troubleshooting Trojan.Luminrat entfernen
  5. Klicken Sie auf Reset Firefox, bestätigen Sie es und klicken Sie auf Fertig stellen
    ff-troubleshooting Trojan.Luminrat entfernen

Deinstallieren Sie Trojan.Luminrat von Google Chrome

  1. Öffnen Sie Google Chrome und klicken Sie auf das Menü
    chrome-menu-tools Trojan.Luminrat entfernen
  2. Wählen Sie Extras → Erweiterungen
  3. Wählen Sie das Add-on, und klicken Sie auf Papierkorbsymbol
    chrome-extensions Trojan.Luminrat entfernen
  4. Ändern Sie Ihre Suchmaschine: Menü → Einstellungen
  5. Klicken Sie unter Suche auf Suchmaschinen verwalten
    chrome-manage-search Trojan.Luminrat entfernen
  6. Löschen Sie unerwünschte Suchanbieter
    chrome-search-engines Trojan.Luminrat entfernen
  7. Ihren Browser einstellen: Einstellungen → Reset Browsereinstellungen
    chrome-reset Trojan.Luminrat entfernen
  8. Klicken Sie auf Zurücksetzen, um den Vorgang zu bestätigen

Leave a comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>